Startseite Biografie Themen Impressum
Logo Johann Wolfgang von Goethe

Johann Wolfgang von Goethe

Seine Werke

Eine Auflistung seiner wichtigsten Dramen, Romane und Gedichte

Goethes Werke:

1772 Von deutscher Baukunst


1773 Gtz von Berlichingen
1774 Clavigo
1772-1775 Urfaust
1774 Die Leiden des jungen Werther
1775 Erwin und Elmire
1776 Stella
1776 Die Geschwister
1777 Der Triumph der Empfindsamkeit
1779 Iphigenie auf Tauris
1785 Wilhelm Meisters theatralische Sendung
1788 Egmont
1788 Rmischer Carneval
1789 Torquato Tasso
1790 Faust. Ein Fragment
1790 Versuch, die Metamorphose der Pflanzen zu erklren
1793 Der Brgergeneral
1795/96 Wilhelm Meisters Lehrjahre
1797 ber epische und dramatische Dichtung
1803 Die natrliche Tochter
1805 Winckelmann und sein Jahrhundert
1807/08 Pandora
1808 Faust I
1809 Die Wahlverwandtschaften
1821 Wilhelm Meisters Wanderjahre
1833 Faust II

Goethes Gedichte:

Am Flusse


An den Mond
An Mignon
Andenken
Anliegen
April
Auf dem See
Blick um Blick
Blumengru
Brautnacht
Christel
Das Hufeisen
Das Sonett
Das Veilchen
Dem aufgehenden Vollmonde
Der Abschied
Der Becher
Der Brutigam
Der Erlknig
Der Fischer
Der Knig in Thule
Der Misanthrop
Der Rattenfnger
Der Snger
Der Schatzgrber
Der Zauberlehrling
Die Freuden
Die Frsche
Die Geheimnisse
Die Liebende schreibt
Die schne Nacht
Die wandelnde Glocke
Ein Gleichnis
Einschrnkung
Erlknig
Erster Verlust
Frhzeitiger Frhling
Fuchs und Jger
Fuchs und Kranich
Ganymed
Gedichte
Gefunden
Gegenwart
Genug
Gesang der Geister ber den Wassern
Gleich und Gleich
Glck und Traum
Grenzen der Menschheit
Heidenrslein
Herbstgefhle
Im Sommer
Immer und berall
Jgers Abendlied
Landschaft
Legende
Mdchenwnsche
Mailied
Mrz
Meeresstille und glckliche Fahrt
Meine Gttin
Morgenklagen
Nachgefhle
Nachtgedanken
Nhe des Geliebten
Neue Liebe, neues Leben
Novemberlied
Pilgers Morgenlied
Prometheus
Rastlose Liebe
Schfers Klagelied
Sance
Seefahrt
Selbstbetrug
So ist der Held, der mir gefllt
Totentanz
Trost der Trnen
Um Mitternacht
Ungeduld
Vor Gericht
Wanderers Nachtlied
Wanderers Sturmlied
Wandersegen
Wehmut
Zwischen beiden Welten

andere Personen


Friedrich von Schiller - Heinrich Gbel - Johann Heinrich Pestalozzi - Ralph Gawlick